Bundesrepublik, 1961-1971

Bundesrepublik, 1961-1971

Von Jahr zu Jahr wächst die Anzahl der Amateurfilmer. 1965 kommt als neues Amateurfilmformat Super 8 hinzu. Technik muß man damit nicht mehr beherrschen - die Super 8 Kassette in die Kamera und der Rest läuft automatisch. Damit wird Film als Hobby zum Massenmedium. Der Anteil der Normal 8 Filmer nimmt rasch ab und nur noch wenige Amateure filmen auf dem teuren 16 mm Format.

Das wieder aufgebaute Nürnberg
Abholen der neuen Mercedes Limousine im Werk in Stuttgart
Kurfürstendamm als Schaufenster des Goldenen Westens, 1965
Spießige Familie inszeniert Schlagerfest vor Musiktruhe
Wildes Tanzen junger Männer, 1968
Tante Emma Laden und neuer Supermarkt
Disco in München, 1971
Ihre Anfrage an uns
(c) FILMKONTOR Castan